Willkommen auf der Website der Gemeinde Brittnau



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Druck VersionPDF

Stv. Leiter Steuern

Brittnau ist eine attraktive Wohn- und Arbeitsgemeinde in der Region Zofingen mit 4'000 Einwohner/innen davon rund 2'500 steuerpflichtigen Personen. Für unsere Abteilung Steuern suchen wir eine/n

 

 

Stv. Leiter Steuern

 

Es handelt sich um eine 100 % Stelle, welche auch im Jobsharing besetzt werden kann. Eintrittsdatum nach Vereinbarung.

 

Ihre Hauptaufgaben

  • Selbständige Taxierungsarbeiten unselbständiger Personen sowie Verarbeitung der Mutationen im Steuerregister
  • Selbständige Führung der Gemeindezweigstelle SVA
  • Erteilen von Auskünften an die Kunden am Schalter und Telefon
  • Erledigung von diversen administrativen Arbeiten
  • Mithilfe bei der Lehrlingsbetreuung

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufm. Lehre auf einer Gemeindeverwaltung
  • Erfahrung im Steuerwesen des Kantons Aargau

- EDV-Anwenderkenntnisse (MS-Office, Verana, STAG/STAR und Digitax)

  • Selbständige, zuverlässige und exakte Arbeitsweise und vernetztes Denken
  • Gute Auffassungsgabe und kommunikative Fähigkeiten

 

Unser Angebot

  • Interessante, abwechslungsreiche und selbständige Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung
  • Zeitgemässe Anstellungs und Arbeitsbedingungen
  • Modern eingerichteter Arbeitsplatz
  • Zielgerichtete Aus und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Angenehmes Arbeitsklima in kleinem Team

 

 

Sind Sie motiviert, eine neue Herausforderung anzupacken? Dann ergreifen Sie diese Chance und senden Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, Foto und Gehaltsvorstellung bis am 30. September 2021 an den Gemeinderat Brittnau, Vordere Breite 1, 4805 Brittnau.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Martin Bracher, Leiter Steuern, martin.bracher@brittnau.ch, Telefon 062 745 14 20.

 

 

GEMEINDERAT BRITTNAU



Datum der Neuigkeit 7. Sept. 2021